Tipps

8. Internationales Jazzfestival “Women in Jazz”

Die Festivalmacher von »Women in Jazz« zeigen, die Idee, Musikerinnen in den Mittelpunkt eines Jazzfestivals zu stellen, ist zu einer unbestreitbaren Erfolgsgeschichte geworden. Hauptzutaten ihres Rezeptes sind einmalige temporäre Projekte und ein bereicherndes Rahmenprogramm, wie Ausstellungen mit Fotografien und Malerei, multimediale Performance, Jazzfilmnacht, Jam Sessions sowie innerstädtische Livemusik.

Diesmal reisen neben den heimischen Künstlerinnen Gäste aus Japan, Südamerika,  Südafrika,  Dänemark,  Schweden,  Norwegen,  Estland,  England,  Frankreich, Luxemburg, Spanien, Italien und der Schweiz an.
Im Eröffnungskonzert wird das Programm »In einem Meer von Tönen« durch  Cristin Claas, l’arc six und der Staatskapelle Halle uraufgeführt. Die Grande  Dame des improvisierten Gesanges Sidsel Endresen und Gitarren-Revoluzzer  Stian Westerhus bescheren ein expressives Hörabenteuer. Sängerin Malia würdigt in ihrer eindringlichen Hommage »Black Orchid« Lieder von Nina Simone. Lily Dahab malt Piazzollas Tangos, verträumte Melancholie und feurige Leidenschaft in den Farben des Jazzgesanges.
Angelika Niescier demonstriert auf ’sublim’e Weise  ihr kreatives Saxophonspiel. Isabelle Olivier spricht an der Harfe eine sehr  lebendige  –  in  Jazz,  Klassik  und  zeitgenössischer Musik fußende – musikalische Sprache.
Die  Auseinandersetzung  der  japanischen  Ausnahmepianistin  Makiko Hirabayashi mit Händels Messias verspricht  das  diesjährige  Highlight  zu  werden.  Jazziges  Björk-Feeling  wird  der singenden Pianistin Ingrid Lukas nachgesagt.
Der  Festivalabschuss  wird  als  Gipfeltreffen  des  weiblichen  Jazzpianos  gefeiert. Julia Hülsmann begegnet erstmals Rita Marcotulli, die schon mit  Chet Baker, Joe Henderson, Billy Cobham und Pat Metheny zu hören war.
Fr 1. bis So 10.2. // Halle/Saale // www.womeninjazz.de

Ein Tip aus dem Jazzkalender

Ähnliche Beiträge

She Just_Left
29.9.2022
mjut
Flashback #30 Curtis Fuller (Mathias Hochmuth)
19.9.2022
Kulturhof Gohlis
Das GEGENkino (08.-18.09.)
8.9.2022
Schaubühne Lindenfels
VARY und IG funk&Soul präsentieren AZYMUTH!
8.9.2022
Westbahnhof Leipzig
Playtime im mjut: Smurd
25.8.2022
mjut
BEATZ IM BLOCK: Babyjoy, LIZ, AUDIO88 & Yassin 
26.8.2022
WERK 2
Bebop Mädchen & Duo Neukirchner Jäckel (Live-Podcast beim Outside Festival)
4.8.2022
GRASSI Museum
Sylvie Courvoisier & Kris Davis by Matthias Heschl 42. Internationales Jazzfestival Saalfelden
20.8.2022
Saalfelden
Routs and Sprouts Festival Roots and Sprouts Festival
15.7.2022
Kulturhalle Leipzig
Zwitschermaschine
17.6.2022
Theaterhaus Schille
“moment’s concept”
10.6.2022
Theaterhaus Schille
mjuzik Festival MJUZIK Festival
24.6.2022
Leipzig
südtirol jazzfestival Südtirol Jazzfestival
24.6.2022
Verschiedene Spielstätten in Südtirol
potentiale Festival (((potentiale))) No.4.
16.6.2022
Kalbe
HMT Stage Night Jonas Müller Trio
28.6.2022
Moritzbastei, Ratstonne
HMT Stage Night Trio Sexy
7.6.2022
Moritzbastei, Ratstonne
HMT Stage Night Lukas Heckers Band
21.6.2022
Moritzbastei, Ratstonne
Victor Gelling's T.P.C.M. Victor Gelling’s T.P.C.M.
24.6.2022
die naTo
Jonas Timm MORBU Jonas Timm MORBU
10.6.2022
die naTo
Florian Hoefner Trio Florian Hoefner Trio »Desert Bloom«
6.6.2022
die naTo
XJAZZ!
4.5.2022
Berlin-Kreuzberg

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter