News

25.8.2021

Festivalprogramm veröffentlicht!

Festivalmotiv © Stefan Ibrahim

Die letzten Planungen für die Leipziger Jazztage 2021 laufen auf Hochtouren und der VVK hat begonnen!

Knapp sechs Wochen vor Beginn der Leipziger Jazztage 2021 steigt die Spannung! Die letzten Planungen laufen auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr bestehen durch die andauernde Pandemie und das Auf und Ab der Inzidenzen weiterhin Unwägbarkeiten bei der Planung, doch wir und alle am Festival beteiligten Spielorte, Musiker*innen, Sponsor*innen und Förder*innen geben ihr bestes, um an die Hochstimmung des Vorjahres anzuknüpfen.

Diszipliniert musizierende Körper erinnern präzise die kleinsten Bewegungen und üben sich in Verbindung mit verschiedensten Instrumenten in Selbstoptimierung. Sie kennen schmerzende Gliedmaßen genauso gut wie das Herzklopfen hinter der Bühne und die Glückshormone, wenn tosender Applaus einsetzt. Musizierende setzen Trends und ahmen solche nach. Sie formen ihre Körper, um zu gefallen, zu provozieren und zu protestieren:  im Fokus der Aufmerksamkeit steht der menschliche Körper in seinem Verhältnis zu Raum, Zeit und Klang.

Leipziger Jazztage 2021 »Body Time«

Das Programm des Festivals ist nunmehr vollständig veröffentlicht (darunter Jakob Bro und Michael Wollny BAU.HAUS.KLANG und »First Dates« u. a. mit Oliver Steidle und Steffi Narr) und für alle Programmpunkte können Tickets im Vorverkauf erworben werden. Letztes Jahr vermisst und nun endlich wieder in limitierter Auflage zu haben: Unser Festivalpass. Exklusiv erhältlich über CULTON Tickets.

Der Eröffnungsabend der 45. Leipziger Jazztage »Body Time« findet erstmals in der Musikalischen Komödie statt und beginnt traditionell mit dem Konzert des Leipziger Jazznachwuchspreisträgers. 2021 wird der Jazznachwuchspreis der Stadt Leipzig mit Unterstützung der Marion Ermer Stiftung bereits zum 25. Mal vergeben. Erstmals werden wir auch die Räume des Alten Stadtbads bespielen. Weiterhin sind Spielorte im gesamten Stadtgebiet wie das UT Connewitz, die naTo und natürlich auch die Schaubühne Lindenfels oder das Werk 2 als Spielorte im Programm vertreten.

  • Text: Jazzclub Leipzig e.V.

Ähnliche Beiträge

Praktikum ÖA Was haben diese Dinge miteinander zu tun? Finds raus – in einem Praktikum beim Jazzclub!
1.7.2024
Allgemein
Presale Eröffnungsabend Presale für Eröffnungsabend der 48. Leipziger Jazztage beginnt!
18.6.2024
Allgemein
WETTBEWERB FÜR POPULARMUSIK IN SACHSEN 2024 Kreatives Sachsen – Wettbewerb für Popularmusik in Sachsen. Wir haben gewonnen!
7.6.2024
Allgemein
»A KIND OF … CHORAL MUSIC« by Simon Chmel Wir sind Gewinner*innen des Deutschen Jazzpreises!
19.4.2024
Allgemein
by Steffen Pohle Heute vor 80 Jahren…
15.3.2024
Allgemein
FSJ 2024 FSJ beim Jazzclub – Bewirb dich bis zum 15. März!
14.2.2024
Allgemein
»A KIND OF … CHORAL MUSIC« by Simon Chmel Nominiert für den Deutschen Jazzpreis 2024!
9.2.2024
Allgemein
FUTURUM 11.-13. April SAVE THE DATE: FUTURUM (11.-13. April 2024)
6.2.2024
Allgemein
JNP 2024 Auf die Plätze, fertig, jetzt Bewerben!
17.1.2024
Allgemein
Rainald Brederling Quintett FÄLLT AUS: Konzert des Rainald Brederling Quintetts
5.12.2023
Rückblick
30.11.2023
Allgemein
©Martin Bliedung Erneuter APPLAUS für Jazzclub Live!
2.11.2023
Allgemein
Programmheft 47. Leipziger Jazztage Unser Programmheft: Ab jetzt. Überall.
5.10.2023
Allgemein
Unser Ticketverkauf startet! Auf die Plätze, Fertig, Los! Unser Ticketverkauf startet!
12.9.2023
Simon Lucaciu Trio Das Simon Lucaciu Trio erhält den Leipziger Jazznachwuchspreis der Marion-Ermer-Stiftung
4.8.2023
Early Bird Festivalpass 2023 EARLY BIRDS AUFGEPASST!
25.7.2023
Allgemein
Yoga mit Johanna Mehr als nur Musik
12.7.2023
Allgemein
MusikZeit 2023 Das Line Up steht fest!
13.6.2023
Allgemein
MusikZeit News Die MusikZeit unter freiem Himmel!
17.5.2023
Allgemein
Dein FSJ beim Jazzclub Leipzig Wir suchen neue Talente – Dein FSJ beim Jazzclub Leipzig!
10.2.2023
Allgemein
Futurum 2023 SAVE THE DATE: 20. – 22.April FUTURUM 2023
6.2.2023
Allgemein
EN