Programm

Konzert Nachtkonzert

Weichplast

Expressiv! Gnadenlos! Ohne Kompromisse!
© Julia Sophie Kunde
die naTo

Preise

VVK: 17/12 € zzgl. Gebühr
AK: 22/17 €

„Performativer Free Jazz ohne Rücksicht auf Verluste“. Zweites Konzert um 23:59 Uhr.

Was kann man schon sagen. Es ist doch alles konserviert und mit Etiketten versehen.

Weichplast (2021)

„Ich könnte hier einen Teller randvoll mit Scheiße aufstellen und Ihnen dabei die Hand geben“, heißt es stotternd, nah am Wahn in »K*nst«, dem eröffnenden Track des 2021 erschienenen Albums »Rattenplage wegen Megahitze«, in dem sogleich nach diesem post-expressionistischen Gestammel und Gestampfe die Nichtmusik aufgerufen wird. »K*nst« wird damit irgendwie zur großen Frage nach dem richtigen Ton, der gesucht wird, um ihn, einmal gefunden, fett durchzustreichen. Als gesperrter Abgrund, der genauso wenig interessiert wie ätzend wirkende Unterhaltung(en) oder das ohnehin überbewertete Trommelfell. Ist ja eh alles kaputt und die Ratten überall. Ist wegen der Megahitze. Und die ist nun mal da und echt und alles. Weichplast ist die passende Haltung, die entsprechende Existenzweise neben und in alledem. Aufführung und aufgeführt werden; ein Haufen Asphalt und Dreck und Verlogenheit, die sich da Bahn brechen. Bleibt nur die Frage, ob man dem, was mit und in Weichplast passiert, mit derartigem Weitergefasel gerecht wird. Die Ratten, der Teller Scheiße, die Megahitze sind aber so verlockend – eine Einladung zum eigenen Spucken und Treten. Und das kann eigentlich so stehen bleiben. Fest steht aber ebenso, dass man das Leipziger Trio um Monski aka Simon Schorndanner nicht auf dessen Songwriting und Sprech-/Gesangseinlagen reduzieren sollte. Sie hängen ja keineswegs isoliert im Raum, sondern sind Zuruf und Antwort. Und dieser skatologische Dialog ist grandios anarchischer Free Jazz (Punkt!) „ohne Rücksicht auf Verluste“, wie es bei Lakeland Records heißt. Mehr muss man eigentlich nicht sagen. Geht hin, schreit euch an und amüsiert euch. 

  • Text: Max Walther

Weitere Konzerte

Wollny & Kühn © Jörg Steinmetz Michael Wollny & Joachim Kühn
19.10.2024
Oper
Cécile McLorin Salvant
19.10.2024
Oper
Prodiumsdiskussion ©Omar Flores Zur Vernetzung der Deutschen und Polnischen Jazzszene. Ein Gesprächsformat.
18.10.2023
Neues Schauspiel Leipzig
Plattenbaupyramide ©Stefan Ibrahim Stefan Ibrahim. I dream of gardens in the desert sand – Orientbilder in der Populärkultur
21.10.2023
die naTo
Chopin ©Historia Trzech Fortepianow Chopin. Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit
19.10.2023
Polnisches Institut
Marie Tjong-Ayong DJ-Set
21.10.2023
WERK 2 Halle D
HJirok
21.10.2023
WERK 2 Halle D
GORZ
21.10.2023
WERK 2 Halle D
Outernational Songs of Wounding – Mariana Sadovska, Max Andrzejewski, Trio Kurbasy & Ensemble
20.10.2023
UT Connewitz
Camille Émaille Solo
20.10.2023
UT Connewitz
SUM
19.10.2023
Schaubühne Lindenfels
Max Stadtfeld: STAX
19.10.2023
Schaubühne Lindenfels
MDR-Rundfunkchor »A kind of … Choral Music« – Uraufführungen von Florian Ross, Andreas Theobald und Theresia Philipp
19.10.2023
Peterskirche
First Date: Mirko Pedrotti + Daniel Klein
19.10.2023
die naTo (Einlass ab 17.30 Uhr)
»Session West« Opener Band: Zwitschermaschine feat. Joanna Duda
18.10.2023
Neues Schauspiel Leipzig
Rohrer/Loderbauer/Westerhus/Freund »Kave«
17.10.2023
UT Connewitz
Joanna Duda Trio
17.10.2023
UT Connewitz
Stage Night Special: Robbi Nakayama Quartett #2
17.10.2023
Horns Erben
Stage Night Special: Robbi Nakayama Quartett #1
17.10.2023
Horns Erben
Tom Skinner »Voices of Bishara«
16.10.2023
UT Connewitz
NANCELOT
16.10.2023
UT Connewitz
EN