Programm

Konzert

Supersilent feat. Stian Westerhus

Foto: Anja Basma
UT Connewitz

Viel super, wenig silent. Norwegische Avantgarde trifft Gitarrenmephisto

Eine gefährliche Unvorhersehbarkeit liegt in der Musik von Supersilent, ein Gefühl, dass alles passieren kann, wilde Schönheit, lyrische und verstörend heftige Klänge. Sie eröffnen für alle Sinne neue Klang- und Farbwelten.
Helge Sten, Ståle Storløkken und Arve Henriksen proben niemals zusammen. Sie diskutieren auch nicht über ihre Musik. Sie spielen einfach Konzerte und Alben ein. Der jeweilige Moment, die Stimmung, das Miteinander der Musiker bestimmt die Richtung. Im Studio spielen sie Stunden um Stunden improvisierte Stücke ein, sodass wie bei ihrer ersten Platte schon mal ein Dreifach-Album entstehen kann. Wenn Jazz also als der „Sound der Überraschungen“ beschrieben werden kann, dann ist Supersilent die Jazzband schlechthin. Dennoch liegt ihre Musik im Niemandsland zwischen den Genres, irgendwo zwischen Rock, Elektronika, Jazz und moderner Komposition. 
John Paul Jones (Led Zeppelin) war schon mit den drei Norwegern auf Tour, doch nach Leipzig kommen sie nun mit dem quasi vierten Mitglied der Band: dem bereits 2012 auf seinem Jazztage-Solo-Konzert bewunderten Stian Westerhus. Ein Konzert der Superlative voller virtuoser Sounds, musikalischer Exzesse, abgedrehter Typen steht bevor, das man sicher nicht vergessen wird.
Helge Sten – Electronics, Gitarre, Keyboards
Ståle Storløkken – Keyboards, Synthesizer, Electronics
Arve Henriksen – Trompete, Gesang, Schlagzeug, Electronics
Stian Westerhus – Gitarre, Electroniocs
www.supersilence.net
www.stianwesterhus.com
Das Konzert bei facebook https://www.facebook.com/events/1375296266023349/

https://www.youtube.com/watch?v=K0O8i5ckXes

Weitere Konzerte

Naïma Mazic & Haggai Cohen-Milo »of(f) rhythm«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Philippos Thönes
30.9.2021
Musikalische Komödie
Alma Naidu & Band
2.10.2021
Opernhaus
Evi Filippou © Markus Lackinger.jpg Filippou / Heuken / Tanrikulu
1.10.2021
Musikalische Komödie
KID BE KID »Lovely Genders«
1.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Giocondo / Ramoser / Sberveglieri »Sugar«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Karch | Ní Bhriain | Rumsch | Wójcik »Celestially Light I«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Sonia Loenne »MOVING IN«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Hausmann / Paas / Wodni »(SK)IN – SIDE – OUT«
6.10.2021
Altes Stadtbad
H. C. BEHRENDTSEN »Synkopen«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Karch | Rumsch »Celestially Light II«
7.10.2021
die naTo
I T O E »slip of success«
8.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Bummelkasten
9.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Tanasgol Sabbagh I Linda-Philomène Tsoungui »with the lights out, it’s less dangerous«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Nick Dunston »The Floor is Lava!«
7.10.2021
UT Connewitz
MINIM feat. Sainkho
7.10.2021
die naTo
Jaga Jazzist
8.10.2021
Werk 2 (Halle A)
PoLy-Mirrors / a re-performance of feminine diagonals
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Prozessor
8.10.2021
Theaterhaus Schille
Euregio Collective »FLOATING: Reflections On Water«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Sam Hylton
5.10.2021
die naTo

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter