Programm

Konzert

Norma Winstone Trio

Foto: Paolo Soriani
Opernhaus

Die Grande Dame des britischen Jazz präsentiert ihr neues ECM-Album »Descansado – Music For Films«, poetisch und filigran, dynamisch und unterhaltsam

Norma Winstone, die Ikone des britischen Jazz-Gesangs, begeistert nun auch schon wieder seit fast 20 Jahren mit ihrem Trio Publikum und Kritik in Europa, Australien, Asien und Amerika (2008 waren die drei z.B. mit »Distances« für einen Grammy nominiert). Mit dem deutschen Saxophonisten, Klarinettisten und Komponisten Klaus Gesing und dem italienischen Pianisten und Komponisten Glauco Venier verbindet sie verschiedene musikalische Traditionen und Genres: von der Jazz-Ballade zu zeitgenössischer Kammermusik und von Folklore zu Pop. Dadurch entsteht eine neue Art Musik, Kammer-Jazz mit ganz eigener Schönheit und Ästhetik.
Anfang des Jahres ist das neue Album »Descansado – Music For Films« erschienen, wie seine Vorgänger natürlich bei ECM, und widmet sich Regisseuren wie Jean-Luc Godard, Franco Zeffirelli und Michael Redford und Filmmusik-Komponisten Michel Legrand, Nino Rota und Louis Bacalov.
Norma Winstone (Gesang), Klaus Gesing (Saxophon und Bassklarinette) und Glauco Venier (Piano)
PK 1 56/46 Euro zzgl. Geb. (AK 60/50 Euro)
PK 2 50/40 Euro zzgl. Geb. (AK 54/44 Euro)
PK 3 44/34 Euro zzgl. Geb. (AK 48/38 Euro) 
PK 4 34/28 Euro zzgl. Geb. (AK 38/32 Euro) – Dreifachkonzert mit dem Avishai Cohen Quartet und Dave Holland’s Aziza 
http://www.normawinstone.com

Weitere Konzerte

Naïma Mazic & Haggai Cohen-Milo »of(f) rhythm«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Philippos Thönes
30.9.2021
Musikalische Komödie
Alma Naidu & Band
2.10.2021
Opernhaus
Evi Filippou © Markus Lackinger.jpg Filippou / Heuken / Tanrikulu
1.10.2021
Musikalische Komödie
KID BE KID »Lovely Genders«
1.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Giocondo / Ramoser / Sberveglieri »Sugar«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Karch | Ní Bhriain | Rumsch | Wójcik »Celestially Light I«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Sonia Loenne »MOVING IN«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Hausmann / Paas / Wodni »(SK)IN – SIDE – OUT«
6.10.2021
Altes Stadtbad
H. C. BEHRENDTSEN »Synkopen«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Karch | Rumsch »Celestially Light II«
7.10.2021
die naTo
I T O E »slip of success«
8.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Bummelkasten
9.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Tanasgol Sabbagh I Linda-Philomène Tsoungui »with the lights out, it’s less dangerous«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Nick Dunston »The Floor is Lava!«
7.10.2021
UT Connewitz
MINIM feat. Sainkho
7.10.2021
die naTo
Jaga Jazzist
8.10.2021
Werk 2 (Halle A)
PoLy-Mirrors / a re-performance of feminine diagonals
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Prozessor
8.10.2021
Theaterhaus Schille
Euregio Collective »FLOATING: Reflections On Water«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Sam Hylton
5.10.2021
die naTo

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter