KOMA SAXO #2

KOMA SAXO #2

Das ist Jazz! Das ist Punk! Egal wie man es nennen möchte – das geht durch die Decke und zwar steil!

KOMA SAXO ist ein neues Quintett voller Power, produziert vom visionären Bassisten und Produzenten Petter Eldh aus Schweden, der in Berlin lebt und arbeitet. Die Gruppe bringt fünf Größen der Jazz-Szene zwischen Berlin und Skandinavien zusammen: Eldh am Bass, Christian Lillinger am Schlagzeug, und Otis Sandsjö, Jonas Kullhammar und Mikki Innanen am Saxofon an der Spitze. Trotz dieser imposanten Namen ist Koma Saxo mehr als nur eine weitere Supergroup, sondern eine echte Band mit eigenem Sound und eigenem Weg. Damit gehen sie weiter, als es anderer Avantgarde-Jazz mit Groove 2019 tut. Der Großteil der Aufnahmen ihres ersten Albums stammt von ihrem erfolgreichen Debütauftritt beim We Jazz Festival in Helsinki, die dann in der Nachbearbeitung durch andere Liveauftritte und Studiosessions ergänzt wurden. Das Endergebnis, das auch auf kommenden Veröffentlichungen von KOMA SAXO zu hören sein wird, ist durch Eldhs engmaschige Feinarbeit entstanden.

In Leipzig trifft KOMA SAXO erstmals live auf den niederländischen Produzenten und DJ Jameszoo, der seine Musik als "naive computer jazz" beschreibt. 2020 war die erste gemeinsame Single »Jagd« bei We Jazz veröffentlicht worden.

Otis Sandsjö – Saxofon / Jonas Kullhammar – Saxofon / Mikki Innanen – Saxofon / Petter Eldh – Kontrabass / Christian Lillinger – Schlagzeug

Newsletter abonnieren