Neuigkeiten
Montag,
13.06.2016
Kategorie:
Jazzclub Live
Anna-Lena Schnabel Quartett

Anna-Lena Schnabel Quartett

Wahnsinns-Band um die junge Hamburger Saxophonistin am 13.6. halb neun im Telegraph

Anna-Lena Schnabel (sax), Florian Weber (p), Thomas Morgan (kb) und Dan Weiss (dr)

Der Flügel ist präpariert, mit Büchern oder Flaschen. Der Resonanzkörper des Saxophons bleibt hin und wieder ungenutzt, nur das Mundstück (dessen Blatt traditionell aus Bambus besteht) wird dann bespielt. Der Klang der Tabla gibt einzelnen Stücken einen fernöstlichen Einschlag. Auch Klassik, Rock, Blues und Tango schimmern immer wieder durch die Musik von Anna-Lena Schnabel. Die immer noch so junge Hamburger Saxophonistin hat ein internationales Quartett formiert und das Album »Books, Bottles and Bamboo« in New York aufgenommen, das nun beim renommierten Label Enja erscheint.

Karten ab 8 Euro bei Culton ››› und an der Abendkasse

Newsletter abonnieren