Montag
14.10.2019
21:00 Uhr
Foto:
Antje Kröger
Kategorie:
Leipziger Jazztage
Stage Night Special #2: Oh Y!

Stage Night Special #2: Oh Y!

Die erste musikalische Zusammenarbeit von Steffi Narr und Jan Frisch – lautes, inszeniertes Chaos und am Horizont leuchtet die Stille.

Zukunftsmusik. Das Thema der diesjährigen Leipziger Jazztage hätte nicht passender sein können, um diese Rakete zu zünden. Oh Y! durchbrechen die Atmosphäre und machen sich auf in den Weltraum. Der Flug geht in die dunkle, blaue Weite, doch es leuchtet schon leise am Horizont und lässt ahnen, dass es nicht nur ein Flüstern wird. Der Aufprall naht. Wie laut wird er wohl werden? Gezündet ist bereits.

Drei, zwei, eins…


Jan Frisch und Steffi Narr treffen in diesem Projekt zum ersten Mal musikalisch aufeinander. Es ist eine inspirierende Zusammenarbeit und ein Austausch, der von Anfang ein ganz natürliches Tempo hatte. Ihre beiden Gitarren, die manchmal fast zu einer werden, tänzeln um stolpernde Samples und Beats. Mensch und Maschine stehen sich gegenüber. Es wird laut. Stimmen schweben über dem inszenierten Chaos, das die Songs durchbricht. Und dann wird es auf einmal ganz still.

Steffi Narr (g, voc, drumcomputer), Jan Frisch (g, voc, drumcomputer)

VVK 14/10 € zzgl. Gebühr (AK 16/12 €)

Newsletter abonnieren