Tipps

Spielvereinigung Sued feat. Sascha Henkel und Benjamin weidekamp

Und vierteljährlich grüßt das Murmeltier… Die Leipziger Ausnahme-Bigband präsentiert zum zweiten Konzert 2014 auch gleich zwei Gäste:

den Avantgarde-Komponisten Sascha Henkel und den Altsaxophonisten/Klarinettisten Benjamin Weidekamp, beide aus Berlin. Auf dem Programm steht das zweiteilige »AEROGEL vs. OPTIONS« des ehemaligen SpVgg-Sued-Gitarristen Henkel, das den Bigband-Klangkörper ins Spannungsfeld zwischen Komposition und Improvisation führt. Der erste Konzertteil baut auf Gedichten Anat Mtoumnas auf (Sprecher: Matthias Knoche), der zweite Teil verwandelt die Bigband in ein kollektives Improvisations-Orchester; Solist Benjamin Weidekamp lotet dabei unter Einbeziehung von Mikrotonalität die Möglichkeiten des Saxophonspiels aus.
Freitag, 6.6. die naTo 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Festival INTERZONE 2021
5.4.2021
Outs:de: Jazz-Night w/Koerper & Mondayboxxx Jazz Orchester
28.11.2020
Root 70
28.9.2020
#DASistLeipzig
27.3.2020
Eva Klesse Quartett
21.5.2020
LeipStream
11.5.2020
Mondayboxxx – The Real Jazz Orchestra
4.5.2020
Philipp Rumsch Ensemble
24.4.2020
Für daheim und Streifzüge allein
6.4.2020
advenZZ benefiZZ jaZZ
9.12.2018
Jazztage Dresden
1.11.2018
Leipziger Jazznachwuchspreis
27.2.2018
advenzz benefizz jazz #2
10.12.2017
Mitteldeutsche HiFi-Tage
18.11.2017
Jazztage Dresden
2.11.2017
Jazz im Sommer
1.7.2017
Advenzz Benefizz Jazz
4.12.2016
Jazzfestival Saalfelden
25.8.2016
Anoushka Shankar
4.6.2016
Köstritzer Brauereifest
28.5.2016
Jazzclub Live: Root 70 »Wise Men Can Be Wrong«
14.1.2016
Liveclub Telegraph

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter