Tipps

Musikalische Lesung: Ein Leben zwischen den Tönen

„Man kann es nicht hoch genug schätzen. Das langjährige Engagement von Detlef A. Ott, Schüler an die nicht angesagte Jazzmusik heranzuführen. Im Neigungskurs JAZZ an der Mittelschule Portitz versteht er es auf kreative Weise, Schüler für Jazz, seine Geschichte und Persönlichkeiten zu interessieren.
Ihm und nicht zuletzt dem Generalkonsulat der USA ist es zu verdanken, wenn in Portitz die Ausstellung »Louis Armstrong – ein Leben für den Jazz« zu sehen ist. Nun steht vor Ort eine hochspannende Begegnung mit dem Pionier der Jazzgitarre Thomas Buhe bevor, der als Zeitzeuge begeisternd und humorvoll von den Anfängen des Jazz in Deutschland berichten kann.“

Dienstag, den 17. April 2012 | 14.00Uhr
Aula der Mittelschule Portitz
Lidicestr.12 | 04349 Leipzig
„Thomas Buhé wird als der Vater der Jazzgitarristenausbildung in der ehemaligen DDR bezeichnet. Er  gehört mittlerweile zu den betagten Zeitzeugen, die die Entwicklung des Jazz in Deutschland früh miterlebt haben und im hohen Alter noch mit jener Begeisterung darüber sprechen können, die von der Liebe zu dieser Musik genährt wird. Die wichtigsten Lebenserinnerungen hat er auf Drängen von Freunden und Verwandten vor ein einigen Jahren im Buch „Mein Kaleidoskop“ verarbeitet – einem einzigartigen Erinnerungsalbum gespickt mit Anekdoten, gefüllt mit längst vergessenen Namen und Orten. Es ist eine Fundgrube für all Jene, denen subjektive Erinnerungen mehr bedeuten als Geschichtsbücher aus zweiter Hand. Unterhaltsam schildert er darin sein bewegtes Leben, die Jahre der Kindheit, als Soldat im Krieg, die angespannte Zeit danach und das unangepasste Künstlerdasein im mit Restriktionen angefüllten DDR Alltag, wo er schließlich als Lehrer und Hochschuldozent tätig war.“
(Auszug aus „Thomas Buhé – ein Leben zwischen den Tönen“
| JAZZ PODIUM | 2012 | Detlef A. Ott)

Eine Veranstaltung des Neigungskurses JAZZ (Leitung: Detlef A. Ott) 
im Rahmen der Ausstellung   „Louis Armstrong – ein Leben für den Jazz“ des Generalkonsulats der USA in Leipzig
in Zusammenarbeit mit dem Neigungskurs Jazz

Ähnliche Beiträge

She Just_Left
29.9.2022
mjut
Flashback #30 Curtis Fuller (Mathias Hochmuth)
19.9.2022
Kulturhof Gohlis
Das GEGENkino (08.-18.09.)
8.9.2022
Schaubühne Lindenfels
VARY und IG funk&Soul präsentieren AZYMUTH!
8.9.2022
Westbahnhof Leipzig
Playtime im mjut: Smurd
25.8.2022
mjut
BEATZ IM BLOCK: Babyjoy, LIZ, AUDIO88 & Yassin 
26.8.2022
WERK 2
Bebop Mädchen & Duo Neukirchner Jäckel (Live-Podcast beim Outside Festival)
4.8.2022
GRASSI Museum
Sylvie Courvoisier & Kris Davis by Matthias Heschl 42. Internationales Jazzfestival Saalfelden
20.8.2022
Saalfelden
Routs and Sprouts Festival Roots and Sprouts Festival
15.7.2022
Kulturhalle Leipzig
Zwitschermaschine
17.6.2022
Theaterhaus Schille
“moment’s concept”
10.6.2022
Theaterhaus Schille
mjuzik Festival MJUZIK Festival
24.6.2022
Leipzig
südtirol jazzfestival Südtirol Jazzfestival
24.6.2022
Verschiedene Spielstätten in Südtirol
potentiale Festival (((potentiale))) No.4.
16.6.2022
Kalbe
HMT Stage Night Jonas Müller Trio
28.6.2022
Moritzbastei, Ratstonne
HMT Stage Night Trio Sexy
7.6.2022
Moritzbastei, Ratstonne
HMT Stage Night Lukas Heckers Band
21.6.2022
Moritzbastei, Ratstonne
Victor Gelling's T.P.C.M. Victor Gelling’s T.P.C.M.
24.6.2022
die naTo
Jonas Timm MORBU Jonas Timm MORBU
10.6.2022
die naTo
Florian Hoefner Trio Florian Hoefner Trio »Desert Bloom«
6.6.2022
die naTo
XJAZZ!
4.5.2022
Berlin-Kreuzberg

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter