Termine

Émile Parisien und Vincent Peirani

Moritzbastei

T ! P

Neben Konzerten mit dem Thomanerchor, dem Gewandhausorchester und ebenfalls hochkarätigen Gastensembles der Barockmusik, präsentiert das Bachfest Leipzig auch in diesem Jahr wieder interessante Jazzprojekte. Das ist natürlich kein Wunder, wenn der Kurator für »Bach – Reflections in Jazz« Bert Noglik heißt. Doch zur Sache:
In der Moritzbastei gastiert einer der Wegbereiter des originär europäischen Jazz: der schwedische Pianist Bobo Stenson, dessen sensible improvisierte Musik auf zahlreichen ECM-Alben zu hören ist. An gleicher Stelle treten auch zwei neue Stars der Jazzszene auf: der Saxophonist Émile Parisien und der Akkordeonist Vincent Peirani, in Frankreich schon mit Preisen überhäuft (u.a. mit dem begehrten »Prix Django Reinhardt«). Ebenfalls in der Moritzbastei: das ganz und gar nicht klassische radio.string.quartet mit seinen Anklängen und Bearbeitungen von Joe Zawinuls Mahavishnu Orchestra und Billie Holiday, aber auch von Franz Liszt und Radiohead.
Auf dem Markt gibt es traditionell ein anspruchsvolles Programm aus Jazz, Rock und Pop (man erinnere sich nur an den furiosen Auftritt von Francesco Tristano vor einigen Jahren). So tritt die norwegische Trompeterin Tine Thing Helseth mit ihrem Jazz-Tango-Crossover-Quintett TTHQ auf. Oder auch Trio ELF, das Techno und Drum’n’Bass in sein Konzept des akustischen Jazz-Pianotrios integriert. Gerwin Eisenhauer übersetzt dafür digitale Rhythmen und Jungle-Beats in handgemachte, blitzschnelle Trommelstock-Künste. Mit Pianist Walter Lang (u.a. Duopartner von Lee Konitz) und Bassist Sven Faller verbindet er Bassline-Grooves mit Jazzballaden-Gefühl.

Reflections in Jazz zum Bachfest (12.-21.6.) • Émile Parisien (sax) und Vincent Peirani (acc)

Weitere Konzerte

Brandt 
27.6.2022
Kulturnhalle
Zwitschermaschine
17.6.2022
Theaterhaus Schille
“moment’s concept”
10.6.2022
Theaterhaus Schille
6. Akademisches Konzert
27.6.2022
Gewandhaus zu Leipzig
Edwin Rosen
27.6.2022
UT Connewitz
Edwin Rosen
26.6.2022
UT Connewitz
Some Sprouts – Open Air, Support: Power Plush
Im Rahmen der Festtage „40 Jahre Moritzbastei“
26.6.2022
Moritzbastei
Miss Allie – Open Air
Im Rahmen der Festtage „40 Jahre Moritzbastei“
25.6.2022
Moritzbastei
munterfel
25.6.2022
Horns Erben
The Big Band Messengers – Stealing Ideas From The Thad Jones/Mel Lewis Jazz Orchestra
24.6.2022
Horns Erben
Lora Kostina Trio und Pascal von Wroblewsk
24.6.2022
Leipziger Stadtbibliothek, Oberlichtsaal
Absinto Orkestra
24.6.2022
Burg Giebichenstein
JazzBaltica 2022
23.6.2022
Maritim Seehotel Timmendorfer Strand
30 Jahre Jazznachwuchsfestival
FUTURUM Jazz Open Air im Rahmen der Festtage „ 40 Jahre Moritzbastei“
23.6.2022
Moritzbastei
Magnetic Ghost Orchestra
23.6.2022
Kulturnhalle, Leipzig
Monheim Triennale
22.6.2022
Monheim
Sag wolltest du nicht noch … Tristan Becker und Anna Maria Zinke singen Gundermann
22.6.2022
Burg Giebichenstein
Fête de la Musique
21.6.2022
26. Big Band Night BLASWERK & HOT STAFF BRASSBAND
18.6.2022
UT Connewitz
26.Hildener Jazztage
18.6.2022
Stadthalle Hilden
FÜNFTES LEIPZIGER FRAUEN*FESTIVAL
18.6.2022
Leipziger Marktplatz

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter