News

04.5.2012

Johannes Bigge erhält Leipziger Jazznachwuchspreis 2012

Der diesjährige, von der Marion-Ermer-Stiftung gestiftete und von der Stadt Leipzig vergebene Leipziger Jazznachwuchspreis geht an den Pianisten und Komponisten Johannes Bigge. Für den mit 6.500 Euro dotierten Preis waren 17 Bewerbungen eingegangen. 

Der heute 23-jährige Preisträger begann bereits als Jugendlicher zu improvisieren und zu komponieren. Derzeit studiert er an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater Jazzpiano bei Professor Richard „Richie“ Beirach und ist auf dem besten Weg seine eigene Klangsprache zu formen. 
Nach dem einstimmigen Urteil der Jury  – ihr gehörten in diesem Jahr Caroline Thon, Michael Wollny und Bert Noglik an – verfügt Johannes Bigge bereits über ein erstaunliches Können als Pianist. Seine nuancenreiche Art pianistischen Gestaltens entbehrt des Modischen, erweist sich als hochtalentiert, sensibel, originell und innovativ orientiert. Er überzeugt als ein souveräner und einfallsreicher Improvisator sowie als Jazzmusiker mit eigenständigen kompositorischen Ideen. 
Johannes Bigge ist Namensgeber eines Trios in welchem er durch interaktives Musizieren mit der Bassistin Athina Kontou und dem Schlagzeuger Friedemann Pruß überzeugt. 
Mit Hilfe des Preisgeldes möchte Johannes Bigge mit seinem Trio ein CD-Projekt realisieren.
Als Novum wird die Preisvergabe in diesem Jahr in Kooperation mit dem Jazzclub Leipzig e. V. erstmals im Rahmen der 36. Leipziger Jazztage (21. bis 30. September 2012) erfolgen. Damit werden sowohl der Preis als auch der Preisträger weiter aufgewertet.

Ähnliche Beiträge

FSJ 2024 FSJ beim Jazzclub – Bewirb dich bis zum 15. März!
14.2.2024
Allgemein
»A KIND OF … CHORAL MUSIC« by Simon Chmel Nominiert für den Deutschen Jazzpreis 2024!
9.2.2024
Allgemein
FUTURUM 11.-13. April SAVE THE DATE: FUTURUM (11.-13. April 2024)
6.2.2024
Allgemein
JNP 2024 Auf die Plätze, fertig, jetzt Bewerben!
17.1.2024
Allgemein
Rainald Brederling Quintett FÄLLT AUS: Konzert des Rainald Brederling Quintetts
5.12.2023
Rückblick
30.11.2023
Allgemein
©Martin Bliedung Erneuter APPLAUS für Jazzclub Live!
2.11.2023
Allgemein
Programmheft 47. Leipziger Jazztage Unser Programmheft: Ab jetzt. Überall.
5.10.2023
Allgemein
Unser Ticketverkauf startet! Auf die Plätze, Fertig, Los! Unser Ticketverkauf startet!
12.9.2023
Simon Lucaciu Trio Das Simon Lucaciu Trio erhält den Leipziger Jazznachwuchspreis der Marion-Ermer-Stiftung
4.8.2023
Early Bird Festivalpass 2023 EARLY BIRDS AUFGEPASST!
25.7.2023
Allgemein
Yoga mit Johanna Mehr als nur Musik
12.7.2023
Allgemein
MusikZeit 2023 Das Line Up steht fest!
13.6.2023
Allgemein
MusikZeit News Die MusikZeit unter freiem Himmel!
17.5.2023
Allgemein
Dein FSJ beim Jazzclub Leipzig Wir suchen neue Talente – Dein FSJ beim Jazzclub Leipzig!
10.2.2023
Allgemein
Futurum 2023 SAVE THE DATE: 20. – 22.April FUTURUM 2023
6.2.2023
Allgemein
Jazznachwuchspreis 2023 by Bureau.FM Bewerbt Euch für den Jazznachwuchspreis 2023!
18.1.2023
Allgemein
Aftermovie 46. Leipziger Jazztage Unser Aftermovie ist da!
21.12.2022
Allgemein
APPLAUS AWARD 2022
30.11.2022
Im Gedenken an Rolf Kühn by Steffen Pohle Im Gedenken an Rolf Kühn 
1.11.2022
Kreisberg meets Veras
10.10.2022

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter