Programm

Konzert

Werner Neumanns Drei vom Rhein »Play Uncle Frank«

Foto: Promo
Moritzbastei

Don’t eat the yellow snow: Zappa ist tot. Lang lebe Zappa!
Die vier Herren vom Rhein mit den Specialguests Niklas Kraft, Martin Auer und Julian Schliessmeyer.

Als 1993 Frank Zappa starb, gründete Werner Neumann gerade Drei vom Rhein. Deren erstes Album landete dann direkt hinter Zappas letztem Album »The Yellow Shark« in den WDR-Hörer-Charts. Die zunächst als Fusion-Projekt gestartete Band arbeitete sich später durch Punk-Rock-Allüren durch und landete schließlich wieder bei ihren Jazz(-Rock)-Wurzeln. Das Programm »Play Uncle Frank« ist eine wüste Mischung aus eigenen Kompositionen und Zappa-Songs. Letztere jedoch nach Belieben und „reiner Willkür“ zerfleddert, gerupft und neu zusammen gebaut. Im Geiste Zappas geht es längst nicht nur um Humor, Quintolen oder ungerade Takte. Eine Melange aus Jazz und Rock ist eben nicht gleich Jazzrock. So gibt es jede Menge Songs, viel Gesang aber ebenso viele instrumentale Ausflüge, die die Hörer mit auf die Reise nehmen.
Werner Neumann – Gitarre, Komposition, Vocals
Pit Hupperten – Vocals, Gitarre
Helmuth Fass – Bass, Vocals
Alex Vesper – Schlagzeug, Vocals
Niklas Kraft – Saxophon
Martin Auer – Trompete
Julian Schliessmeyer – Posaune
www.wernerneumann.com
Das Konzert bei facebook https://www.facebook.com/events/548996131827569/


Weitere Konzerte

Naïma Mazic & Haggai Cohen-Milo »of(f) rhythm«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Philippos Thönes
30.9.2021
Musikalische Komödie
Alma Naidu & Band
2.10.2021
Opernhaus
Evi Filippou © Markus Lackinger.jpg Filippou / Heuken / Tanrikulu
1.10.2021
Musikalische Komödie
KID BE KID »Lovely Genders«
1.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Giocondo / Ramoser / Sberveglieri »Sugar«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Karch | Ní Bhriain | Rumsch | Wójcik »Celestially Light I«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Sonia Loenne »MOVING IN«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Hausmann / Paas / Wodni »(SK)IN – SIDE – OUT«
6.10.2021
Altes Stadtbad
H. C. BEHRENDTSEN »Synkopen«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Karch | Rumsch »Celestially Light II«
7.10.2021
die naTo
I T O E »slip of success«
8.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Bummelkasten
9.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Tanasgol Sabbagh I Linda-Philomène Tsoungui »with the lights out, it’s less dangerous«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Nick Dunston »The Floor is Lava!«
7.10.2021
UT Connewitz
MINIM feat. Sainkho
7.10.2021
die naTo
Jaga Jazzist
8.10.2021
Werk 2 (Halle A)
PoLy-Mirrors / a re-performance of feminine diagonals
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Prozessor
8.10.2021
Theaterhaus Schille
Euregio Collective »FLOATING: Reflections On Water«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Sam Hylton
5.10.2021
die naTo

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter