Programm

Konzert

Andreas Schaerer »A novel of Anomaly« 

Andreas Schaerer A novel of Anomaly
Gregor Hohenberg
Stadtbad (Saal)

Doppelkonzert mit Tobias Hoffman Trio – Jeder Song des Quartetts A Novel of Anomaly ist eine packende Kurzgeschichte, die von den individuellen Eigenschaften seiner Bandmitglieder lebt.

Kraftvolle elektronische Momente aus den Saiten des finnischen Gitarristen Kalle Kalima, songhafte bis hin zu poetischen Passagen von Akkordeonist Luciano Biondini, das treibende und gleichsam filigrane Schlagzeugspiel von Lucas Niggli sowie die multiphonen Klängen von Sänger Andreas Schaerer. Damit setzt sich ein fesselndes Soundmosaik zusammen – mal jazzig, rockig oder sanft, immer aber ungewöhnlich, überraschend und mitreißend!

A Novel of Anomaly begeistert nicht nur mit eigenen Kompositionen von jedem seiner Mitglieder, sondern von finnisch über italienisch bis zu walliserdeutsch auch mit Songs in jeder ihrer Muttersprachen. Angesichts der Popularität von Andreas Schaerer, Lucas Niggli, Luciano Biondini und Kalle Kalima wurde das Quartett von Anfang an hoch gehandelt. So hatte „A Novel of Anomaly“ im Laufe der Jahre die Möglichkeit zu zahlreichen Liveauftritten, bei denen die Band zu einer eingespielten Einheit zusammenwuchs und ihren Sound bis zur Perfektion schärfte.

_________________________

Each song of the quartet A Novel of Anomaly is a gripping short story that lives from the individual characteristics of its band members: powerful electronic moments from the pages of the Finnish guitarist Kalle Kalima, songlike to poetic passages of accordionist Luciano Biondini, the driving and at the same time filigree drumming of Lucas Niggli and the multiphonic sounds of singer Andreas Schaerer. This creates a captivating sound mosaic – sometimes jazzy, rocky or soft, but always unusual, surprising and stirring!

A Novel of Anomaly inspires not only with original compositions by each of its members, but also with songs in each of their native languages, from Finnish to Italian to Valais German. Given the popularity of Andreas Schaerer, Lucas Niggli, Luciano Biondini and Kalle Kalima, the quartet was highly touted from the start. Thus, “A Novel of Anomaly” had the opportunity for numerous live performances over the years, during which the band grew together into a well-rehearsed unit and sharpened their sound to perfection.

  • Text: Michaela Brosi

Weitere Konzerte

Ruth Goller & Jonas Dorn
27.10.2022
Altes Stadtbad
First Date Sofia Salvo/Chris Pitsiokos/Frank Gratkowski FIRST DATE: Sofia Salvo/Chris Pitsiokos /Frank Gratkowski 
26.10.2022
Moritzbastei Oberkeller
Maria Reich
27.10.2022
Stadtbad
Laura Totenhagen
27.10.2022
Stadtbad
Carl Wittig by Lukas Diller Carl Wittigs Aurora Oktett
26.10.2022
UT Connewitz
Jan Roth and his homecoming Club
28.10.2022
die nato
Isaiah Collier by Sonny Dayes Isaiah Collier & The Chosen Few
26.10.2022
UT Connewitz
Trio Amore by Jan König Trio Amore
26.10.2022
Barcelona
Jazz für Kinder Jazz für Kinder: LU:V & friends »Takina Takina Taki«
23.10.2022
Ost-Passage-Theater
HÄ by Steffi Narr Hypochondrische Ängste
29.10.2022
Neues Schauspiel
Vagabond Souls by Karl Degenhardt JOHANNES LUDWIG »VAGABOND SOULS« #2
25.10.2022
Horns Erben
James Banner by Dovile Sermokas Festivalprojekt: James Banner »class-work«
25.10.2022
Moritzbastei
Paula Wünsch by Sarah Breitner Stage Night Special: Paula Wünsch »Soothing Squad« 
28.10.2022
Die naTo
for jaimie: Dave Gisler Trio feat. David Murray by Palma Fiacco for jaimie: Dave Gisler Trio feat. David Murray
29.10.2022
Schauspiel Leipzig
for jaimie: 4evaBreezy by SaudadesTourneen for jaimie: 4evaBreezy
29.10.2022
Schauspiel Leipzig
SKYLLA by Monika Jakubowska Skylla
28.10.2022
UT Connewitz
YSOP by Mariola Rukaj YSOP
29.10.2022
Schaubühne Lindenfels
Vagabond Souls by Karl Degenhardt Johannes Ludwig »Vagabond Souls« #1
25.10.2022
Horns Erben
Dard I Door by Sergen Yener & Ferry Mohr Reza Askari & Tanasgol Sabbagh »Dard I Door«
23.10.2022
Ost-Passage-Theater
Moses Yoofee Trio (Support. Tremendous Aaron) by Ibra Wane Moses Yoofee Trio I Support: Tremendous Aaron 
24.10.2022
Werk 2
SOPHE SOPHE »Mine, not mine«
27.10.2022
Stadtbad (Foyer)

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter