Line-up

Nick Dunston »The Floor is Lava!«

Im Prozess begriffen
© Cristina Marx/Photomusix
UT Connewitz

Preise

VVK: 17/12 € zzgl. Gebühr
AK: 22/17 €

Fünf Kontrabassist*innen in neuer Konstellation erforschen gemeinsam Ideen von Resonanz und Akustik.

Komponist und Kontrabassist Nick Dunston legt Wert darauf, »The Floor is Lava!« als ein “Stück in Arbeit zu begreifen. Hier wird immerzu verfeinert und es werden weitere Sätze hinzugefügt. Stets unter dem gleichen Titel und der gleichen Grundvoraussetzung: Musik für fünf (oder mehr) Kontrabässe. Insbesondere Ideen von Resonanz und Akustik werden gemeinsam und in wechselnden Konstellationen erforscht. Sowie Kombinationen verschiedener Klangfarben und hinzu kommt eine Mischung aus experimenteller Komposition mit Improvisation. »The Floor is Lava!« wurde im Roulette Intermedium (Brooklyn, NYC) 2019 uraufgeführt.

Weitere Acts

MINIM feat. Sainkho
Jaga Jazzist
PoLy-Mirrors / a re-performance of feminine diagonals
Prozessor
Euregio Collective »FLOATING: Reflections On Water«
Sam Hylton
Weichplast
Munka/Kappenstein »Into Me / Out Of Me«
Julia Hornung Gypsy Collectif
Popp
Fallen Crooner
ruecker_ brandt_ [[chisholm]]
Czajka & Puchacz
Nick Dunston – Skultura
snakesoda
Michael Wollny BAU.HAUS.KLANG
Maike Lindemann © Antje Kröger Harth/Lindemann »STIMMEN IM KOPF«
Àbáse
Keboo Keboo
Jakob Bro Trio
Narr/Steidle

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter