Termine

Konzert

Sam Hylton

Mit einer Vorliebe für Straight Ahead Jazz
© Lukas Diller
die naTo

Preise

VVK: 17/12 € zzgl. Gebühr
AK: 22/17 €

Der in München lebende amerikanische Pianist ist Preisträger des BMW Welt Young Artist Jazz Award 2021. Zweites Konzert um 20:00 Uhr.

Die Kompositionen aller Bandmitglieder stehen im Vordergrund. Meine Eigenkompositionen neigen zum Straight Ahead Jazz, der auch stark vom Blues beeinflusst ist. Aber ich versuche, mit den Genres nicht zu streng zu sein. Gelegentlich ist auch ein Einfluss aus der Klassik hörbar, da ich mich zum Beispiel mit Brahms‘ Intermezzi beschäftigt habe. Ich schätze im zeitgenössischen Jazz die klassische Besetzung mit Tenorsaxofon, Piano, Bass und Schlagzeug, weil sie so eine reiche Tradition hat und man in ihr trotzdem sehr modern spielen kann. 

Sam Hylton im Interview mit Arne Reimer (2021)

Seit 2014 lebt der amerikanische Pianist Sam Hylton in München und ist inzwischen aus der süddeutschen Jazzszene nicht mehr wegzudenken. Der 28-jährige stammt aus Spokane im Bundesstaat Washington, wo er früh sein Interesse für Jazz entdeckte. In Seattle studierte er dann nicht nur Jazz Studies und Klavier, sondern auch Germanistik. So gerüstet, kam er zum Master-Studium an die Hochschule für Musik und Theater München, wo er inzwischen selbst Dozent für Jazzharmonie und -komposition im Bereich Komposition für Film und Medien ist. Sam Hylton ist Preisträger des BMW Welt Young Artist Jazz Award 2021.

Weitere Konzerte

GROUP 5O:5O »LIVE (FOR THE GHOSTS)«
16.12.2021
UT Connewitz
Philippos Thönes
30.9.2021
Musikalische Komödie
Stahlquartett Dresden »A taste of steel«
25.9.2021
Thomaskirche Leipzig
Reza Askari’s ROAR I Arne Jansen Trio
31.8.2021
Grassi Museum (Innenhof)
Giocondo / Ramoser / Sberveglieri »Sugar«
5.10.2021
Schaubühne Lindenfels
Die Unwucht feat. Achim Kaufmann & BREU
4.8.2021
Arena am Panometer
Philipp Rumsch Ensemble
8.8.2021
UT Connewitz
Sonia Loenne »MOVING IN«
6.10.2021
Altes Stadtbad
Hausmann / Paas / Wodni »(SK)IN – SIDE – OUT«
6.10.2021
Altes Stadtbad
H. C. BEHRENDTSEN »Synkopen«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Karch | Rumsch »Celestially Light II«
7.10.2021
die naTo
I T O E »slip of success«
8.10.2021
Schauspiel Leipzig, Diskothek
Bummelkasten
9.10.2021
Werk 2 (Halle D)
Tanasgol Sabbagh I Linda-Philomène Tsoungui »with the lights out, it’s less dangerous«
9.10.2021
Schauspiel Leipzig
Marek Brandt und Miguel Garcia
30.9.2021
Kulturnhalle
Casino fatale
29.9.2021
Gewandhaus zu Leipzig
Nils Wogram »MUSE«
25.9.2021
Mediencampus Villa Ida
Viola Nip + Nicola Hein
23.9.2021
Westbahnhof Plagwitz
Titane
22.9.2021
Passage Kinos
Nick Dunston »The Floor is Lava!«
7.10.2021
UT Connewitz
Yael Deckelbaum
21.9.2021
Grassi Museum (Innenhof)

Newsletter

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Festivals, Konzerten und zur hiesigen Jazzszene gibt es auch direkt ins Postfach.

Hiermit willige ich ein, dass der Jazzclub Leipzig e.V. mir regelmäßig Information über Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Nutzungsbedingungen akzeptiere ich und die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Anmeldung zum Newsletter