Neuigkeiten
Mittwoch,
06.11.2019
Kategorie:
Jazzclub Live
Beat Freisens Spelunkenorchester

Beat Freisens Spelunkenorchester

Mi 6.11. Liveclub Telegraph 20:30 Uhr 

Marjolaine Locher (vl), Josefine Andronic (vl), Johannes Dittmar (vla, comp), Isabelle Klemt (vlc), Dmitrij Golovanov (p), Marc Muellbauer (kb), Beat Freisen (dr, perc, comp)



VVK 14/10 € zzgl. Gebühr bei Culton, AK 16/12 €

Seit 13 Jahren ist das Spelunkenorchester in der Mission unterwegs, zwielichtige Kneipen, sächsische Opernhäuser und deren Besucher*innen mit Kammermusik zu verzaubern. Trifft klassisches Streichquartett auf Jazz-Pianotrio, scheint der Möglichkeitenhorizont grenzenlos. Ist er vielleicht auch – auf Streicher-Sätze folgen orchestrale Passagen, stille Nocturnes weichen ausufernden Klangflächen, durchwoben von flüchtigen Improvisationen. Sofern ein Ensemble eine Botschaft vermitteln kann, dann ist es „die von der Grenzenlosigkeit von Musik, von der ewigen Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten und letztlich auch die von der Kunst tiefer Verschmelzung unterschiedlichster Musizierstile. Das alles freilich ohne jeden Zwang, die eigene Musizierweise eventuell irgendwann und irgendwie aufgeben zu müssen“, hieß es in den Dresdner Neuesten Nachrichten. Wohl an: unsere Spelunke steht euch offen!

Marjolaine Locher (vl), Josefine Andronic (vl), Johannes Dittmar (vla, comp), Isabelle Klemt (vlc), Dmitrij Golovanov (p), Marc Muellbauer (kb), Beat Freisen (dr, perc, comp)



VVK 14/10 € zzgl. Gebühr bei Culton, AK 16/12 €

Newsletter abonnieren