Neuigkeiten
Montag,
09.09.2019
Kategorie:
Jazzclub Live
Keno Harriehausen Quartet

Keno Harriehausen Quartet

Mo 9.9. Neue Musik Leipzig, Werkcafé 20:00 Uhr 

Karlis Auzins (sax), Oda Mathilde (clo), Andris Meinig (kb), Keno Harriehausen (p, comp) 

VVK 12/8 € zzgl. Gebür bei Culton, AK 14/10 €

Pianist Keno Harriehausen, Jahrgang 1988, lebte bereits in Amsterdam, Trondheim und Kopenhagen – an all diesen Orten experimentierte er vorbehaltlos mit Klangfarben und Strukturen – darüber fand er letztlich zu der Besetzung seines Quartetts, mit dem er nun beim Leipziger Label Lakeland Records sein Debütalbum veröffentlicht (Offizielles Release am 2.8.2019). Gemeinsam mit der norwegischen Cellistin Oda Mathilde, dem Letten Karlis Auzins am Tenorsaxofon und Andris Meinig am Kontrabass, öffnet Harriehausen seinen Hörer*innen Klangfelder, deren Horizont sich in blendend lichter Weite verliert. Subtile Wucht paart sich mit eindringlicher Klarheit – diese Musik packt zu, mit jedem Ton, jedem Atemzug, jeder Bewegung. Sie hält sich nicht raus, bleibt nicht neutral, begnügt sich nicht mit dem Hintergrund. Es verspricht ein intensives, gewiss sehr hörenswertes CD-Release-Konzert zu werden. 

Karlis Auzins (sax), Oda Mathilde (clo), Andris Meinig (kb), Keno Harriehausen (p, comp) 

VVK 12/8 € zzgl. Gebür bei Culton, AK 14/10 €

 

Newsletter abonnieren