Neuigkeiten
Donnerstag,
18.05.2017
Kategorie:
Jazzclub Live
Flashback #14 Nina Simone

Flashback #14 Nina Simone

14. Ausgabe unserer Klassikerreihe – am 18. Mai 2017 20 Uhr im schönen Werkcafé der Neuen Musik Leipzig

… „as fragile as she was strong, as vulnerable as she was dynamic“ – Nina Simone war sovieles gleichzeitig und immer alles mit vollem Herzen: klassisch und modern, Sängerin und Pianistin, Jazz und Blues, Folk und Gospel, Musikerin und Freiheitskämpferin der Bürgerrechtsbewegung in den USA der 60er Jahre. Im klassischen Pianospiel von kleinauf ausgebildet wollte sie ursprünglich als erste schwarze Konzertpianistin die Carnegie Hall füllen. Das klassische Pianostudium wurde ihr jedoch verwehrt und so begann sie in Clubs Jazzstandards zu spielen und zu singen. Und genau damit füllte sie später gleich mehrfach die Carnegie Hall.

Sängerin Maike Lindemann gastiert schon zum zweiten Mal in der Flashback-Reihe, im Dezember 2015 widmete sie sich mit Florian Kästner und Pepe Berns den Songs von Billie Holiday. Für ihr Nina-Simone-Programm hat sie nun erneut Pianist Flo Kästner sowie Bassist Matze Eichhorn und Schlagzeugerin Eva Klesse versammelt.

Jazzclub Live: Flashback #14 Nina Simone

Do 18. Mai 2017 Neue Musik Leipzig, Werkcafé 20:00 Uhr

VVK 10 / 6 Euro zzgl. Gebühr (Culton), AK 12 / 8 / 6 Euro

Newsletter abonnieren