Neuigkeiten
Freitag,
05.05.2017
Kategorie:
Jazzclub Live
Spacepilot

Spacepilot

Das New Yorker Trio fliegt durch abgespacete Landschaften – und wirbelt dabei durch einen Meteoritenregen aus Rock, Jazz, Funk, Techno und psychedelischen Sounds.

Grooves und Ohrwurmmelodien umkreisen vergnügt das ebenso werdende Publikum. Einer dieser Weltraum-Jazz-Expeditionen kann man auf dem Debütalbum »Exophonia, Live at Nublu« folgen, das 2016 auf 180g-Audiophil-Vinyl erschienen ist. Gitarrist Elias Meister und Schlagzeuger Joe Hartenstein, beide aus Deutschland, haben sich in New York mit dem argentinischen Pianisten Leo Genovese zusammen getan. Die drei haben neben ihren Instrumenten noch allerlei Effektgerätschaften im Cockpit ihres Raumschiffs.

Elias Meister (g, fx), Leo Genovese (synth, keys, fx) und Joe Hertenstein (dr, perc, fx)

VVK 12 / 8 Euro zzgl. Gebühr (Culton), AK 15 / 10 / 8

Newsletter abonnieren