KUU! »Lampedusa Lullaby«

KUU! »Lampedusa Lullaby«

»Jazz & Poesie« mit dem ACT-Act Jelena Kuljic (voc), Kalle Kalima (g), Frank Möbus (g) und Christian Lillinger (dr)

Es gibt Texte und es gibt Texte. Die von Jelena Kuljić gehören zur zweiten Sorte, zu der, die nicht nur geschrieben wird, sondern auf die Bühne drängt, ans Mikrophon und dahin, wo zwischen den Zeilen und drüber und drunter Gitarren und Schlagzeug mitschreiben dürfen. Stichwort: »Jazz & Poesie«. 

Kuljić ist Poetin, aber sie ist auch Schauspielerin und Sängerin, man könnte auch einfach sagen: ein Ereignis und das immer. Punk, Psychedelic Jazz, Surrealismus, Druck und – die Gegenwart (nicht zu verwechseln mit dem Alltag). Und die Gegenwart, die hat eben aus einer kleinen Mittelmeerinsel einen Symbolort der Flucht und des Sterbens gemacht. 

Dieses »Lampedusa Lullaby« wird garantiert niemanden in den Schlaf wiegen. Dafür werden Jelena Kuljić und ihre Band KUU! sorgen. Zu der gehören übrigens die Herren Kalle Kalima, Frank Möbus und Christian Lillinger. Manche kennen sie vielleicht.

Jelena Kuljic (voc), Kalle Kalima (g), Frank Möbus (g) und Christian Lillinger (dr)

Karten bei Culton und an der AK 16/12 Euro

Newsletter abonnieren