Dienstag
17.10.2017
21:00 Uhr
Foto:
Emanuele Maniscalco
Kategorie:
Leipziger Jazztage
Jakob Bro Trio

Jakob Bro Trio

Schwebende Klänge vom dänischen Gitarristen Jakob Bro mit Thomas Morgan (kb) und Joey Baron (dr) Tickets 14 – 24 Euro

Nach Alben mit Paul Motian und Tomasz Stańko, auf denen Jakob Bro als Sideman zu hören war, hat der dänische Gitarrist 2015 sein vielfach ausgezeichnetes erstes Album als Bandleader vorgelegt. Ein Jahr nach seinem mit mehreren Preisen ausgezeichneten ECM-Debüt »Gefion« meldet sich der dänische Gitarrist Jakob Bro mit einem atemberaubenden neuen Album zurück. Wie schon bei »Gefion« liegt der Schwerpunkt bei »Streams« ebenfalls auf Melodie, Klang, Raum, übereinander geschichteten Texturen und Interaktion. Allerdings hat Bro mit dem Bassisten Thomas Morgan mittlerweile ein dermaßen inniges musikalisches Verständnis entwickelt, dass es die beiden nun schaffen, ad hoc improvisatorische Ideen zu entwickeln. Mit Joey Baron hat Bro einen neuen Schlagzeuger gefunden hat, der dem Trio neue Impulse gibt.

Jakob Bro (g), Thomas Morgan (b) und Joey Baron (dr)

Tickets fürs Doppelkonzert Nachwuchspreis / Jakob Bro

VVK 20/14 Euro zzgl. Gebühren

AK 24/18 Euro

 

Newsletter abonnieren