Dienstag
16.10.2018
20:30 Uhr
Foto:
Tobius Feltus
Kategorie:
Leipziger Jazztage
Hidden Orchestra

Hidden Orchestra

Imaginiertes Electronica-Orchester mit nur vier Köpfen – cineastischer Indiejazz mit groove- und ambientorientierten Texturen

Beat-gesteuerte Soundtrack-Landschaften mit Energie, Emotion und Atmosphäre. Experimente, die zugänglich bleiben, elektronisches und Akustisches, Komplexes und Einfaches, dunkle Energie und helle Freude, Ruhe. Intelligent Dance Music, Electronica, Folk, Jazz, Rock und überhaupt was mit "Post-" davor.

Das Quartett aus Brighton wird live immer wieder von Gastmusikern wie dem Trompeter Phil Cardwell beglitten – sowie von einer außergewöhnlichen Live-Audiovisual-Show von Lumen. Schön, dass die Band uns mal wieder besucht!

Joe Acheson (Bass, Elektronica), Poppy Ackroyd (Klavier, Violine), Jamie Graham (Schlagzeug) und Tim Lane (Schlagzeug, Posaune)

VVK 20/16 Euro zzgl. Geb. (AK 24/20 Euro)

http://www.hiddenorchestra.com

Newsletter abonnieren