Soweto Kinch

Soweto Kinch

Jazzy HipHop vom Saxophon spielenden MC aus Birmingham

Da fühlt sich einer in gleich zwei Szenen pudelwohl. Wobei. Eigentlich sind es noch mehr, denn Soweto Kinch ist nicht nur HipHopper und Jazzer, nein, er ist auch Historiker (Studium in Oxford) und Festivalmacher. In Birmingham leitet er seit viele Jahren »The Flyover Show«, ein eintägiges Festival für Musik, Kunst und Tanz.

Sein aktuelles Album »Nonagram« ist eine Erkundung von Mathematik, Geometrie und Sounds, das den HörerInnen "ein musikalisches Gegengift injiziert, um sie zu neuen Visionen zu inspirieren", sagt der Meister selbst.

Soweto Kinch (sax, voc), Nick Jurd (b), David Hodek (dr)

VVK 16/12 Euro zzgl. Geb. (AK 18/14 Euro)

http://www.soweto-kinch.com

Newsletter abonnieren