Samstag
13.10.2018
20:00 Uhr
Foto:
Conny Mirbach
Kategorie:
Leipziger Jazztage
Fazer

Fazer

Grooveorientierter Postrockjazz aus München mit 2 Schlagzeugern – BMW Welt Young Artist Jazz Award 2018 im Anschluss...

Zum dritten Mal spielt der aktuelle Gewinner des BMW Welt Young Artist Jazz Award sein Preisträgerkonzert bei uns zu den Leipziger Jazztagen. Der Bassist Martin Brugger verwebt mit seiner Band "songartige Strukturen, die viel Freiraum für Improvisation lassen, mit rhythmischen Geflechten, die in den klassischen Jazz, aber auch nach Westafrika, Lateinamerika oder Indien verweisen." (Jazzzeitung)

Martin Brugger (Bass), Matthias Lindermayr (Trompete), Paul Brändle (Gitarre), Simon Popp und Sebastian Wolfgruber (Schlagzeug)

VVK 26/20 Euro zzgl. Geb. (AK 30/24 Euro) – Doppelkonzert mit Michael Wollnys »Goldberg-Tangenten«

http://www.fazerfazerfazer.de

 

Newsletter abonnieren