Neuigkeiten
Dienstag,
27.02.2018
Kategorie:
Jazzkalender
Leipziger Jazznachwuchspreis

Leipziger Jazznachwuchspreis

Bewerbungsfrist bis 31. März 2018

Liebe Leipziger Musikerinnen und Musiker, 

im Oktober 2018 wird der Leipziger Jazznachwuchspreis der Marion-Ermer-Stiftung bereits zum 22. Mal vergeben.

Verbunden mit einem nicht unerheblichen Preisgeld von 6.500 Euro sowie einem Preisträgerkonzert bei den 42. Leipziger Jazztagen ist dieser Preis an Attraktivität kaum zu überbieten.

Wer uns das nicht glaubt, kann ja mal Philipp Scholz fragen, der hat den Preis nämlich letztes Jahr gewonnen. 

Die Bewerbungsunterlagen müssen (in dreifacher Ausfertigung) bis zum 31. März 2018 im Kulturamt sein – also bloß nicht zu lange zögern, sondern lieber schnell zu Stift und Papier greifen!

Hier geht's zur Ausschreibung.. 

Newsletter abonnieren